Auch "Original-Palms" bekommen einen Steckplatz

27. Juni 2000, 11:46

Palm verwendet den Secure Digital Slot

In Zukunft werden auch "Orignal-Palms" einen Steckplatz besitzen. Allerdings setzt Palm weder auf die Handspring-eigenen Springboard-Module noch auf Sonys Memory Stick. Statt dessen wird der Secure Digital (SD) Slot verwendet, der von SanDisk, Toshiba und Masushita entwickelt wurde.

Der Schritt auf SD zu setzen kommt ein wenig überraschend. Palm hatte nämlich im Gegenzug zu Sonys Palm-Lizenz die Memory Stick-Technologie lizensiert. (red)

Share if you care.