Palmers mit neuer Herbst-Kampagne

23. November 2006, 18:47
24 Postings

"Crazy for Passion": Wäschehersteller lässt Showgirls posieren - Monatlich wechselnde Motive - Agentur: BETC Luxe/Paris

Für die neue Herbst-Kampagne haben der Wäschehersteller Palmers und die Werbeagentur BETC Luxe mit dem Pariser Cabaret "Crazy Horse" zusammengearbeitet.

Zu sehen sind zehn Tänzerinnen des Pariser Cabarets "Crazy Horse" auf Plakaten, Print-Sujets sowie POS-Werbung. Fotografiert hat Bruno Dayan, er arbeitete unter anderem bereits für Louis Vuitton, Moschino oder die Vogue.

Plakatwand

"Crazy for Passion" ist in Wien auf einer 28 Meter breiten und fünf Meter hohen Plakatwand zu sehen - die Filiale am Tuchlauben wird umgebaut.

September 2007 bis Februar 2007

Die neue Kampagne zieht sich erstmals über einen längeren Zeitraum - von September 2006 bis Februar 2007. Monatlich weisen wechselnde Motive in Schaufensterauslagen und Instore auf "Strumpfhighlights" hin, heißt es in einer Aussendung. (red)

Foto: Palmers
Das neue Plakat wird im Oktober geschaltet, "bewusst nach der Nationalratswahl", so Palmers.

Credits

Auftraggeber: Palmers; Marketing & Communications: CEO Thomas Weber, Anna Georgiades (PR & Kommunikation), Sonja Ortner (Marketing) / Agentur: BETC Luxe/Paris; Geschäftsführer Claus Lindorff, Account Supervisor: Katherine Chareonying, Kreativdirektorin: Josepha Waem, Assistant Art-Director: Amélie Marcie, Art Buying: Ingrid Janowski / Fotograf: Bruno Dayan

  • Palmers' "Crazy for Passion" im Monat September.
    foto: palmers

    Palmers' "Crazy for Passion" im Monat September.

Share if you care.