Böhler Uddeholm: Ex-AMAG-Manager Rotter im Vorstand

8. Oktober 2006, 18:21
posten

Franz Rotter, bisher Vorstand bei der Ranshofener Austria Metall AG wird Vorstand für Division Precision Strip

Linz/Wien - Franz Rotter (49), bisher Vorstand bei der Ranshofener Austria Metall AG (AMAG), zieht mit Anfang des nächsten Jahres in den Vorstand der Böhler-Uddeholm AG ein, teilte Böhler am Donnerstag mit Hinweis auf einen entsprechenden Aufsichtsratsbeschluss mit. Rotter werde vorerst die Verantwortung für die Division Precision Strip übernehmen, die bisher von Finanzvorstand Horst Königslehner (53) geführt wurde.

Königslehner wird ab 1.Oktober 2006 zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden ernannt. Er bleibt weiterhin für die Finanzen des Konzerns zuständig und soll Böhler-Uddeholm-Chef Claus Raidl bei seinen Aufgaben "verstärkt unterstützen".

Die AMAG wird, wie bekannt, gerade mehrheitlich von der zum Turnauer-Konzern gehörenden Constantia Packaging übernommen. Rotter war seit 2002 im Vorstand der AMAG. (APA)

Share if you care.