Mandriva veröffentlicht Corporate-Server 4.0

19. Oktober 2006, 15:23
posten

Serverversion glänzt mit Virtualisierungslösungen Vmware, Xen und Openvz

Mandriva hat seinen Corporate-Server 4.0 veröffentlicht. Die Linux-Version soll sich besonders für den Unternehmenseinsatz eigenen. Als Kernel kommt Version 2.6.12 zum Einsatz. Neben frischer Software wie MySQL 5.0, OpenLDAP 2.3 oder Samba 3.0.22, ist der Corporate-Server mit Virtualisierungslösungen Vmware, Xen und Openvz bestückt.

Ab 250 Euro

Der Preis für die Distribution startet bei 250 Euro – eine Testversion steht zum Download bereit. (red)

Share if you care.