"Leseschlange" schaut zurück

17. Oktober 2006, 17:25
posten

Rückblick auf Lese-Aktion bietet noch bis zum 30.10. Gelegenheit zum Schmökern

Wien - Auch diesen Sommer konnten Kinder an vier Standorten in den beiden Bezirken Hernals und Währing Kinderbüchern im Rahmen der Lese-Aktion "Leseschlange" in verschiedener Sprachen bei Lesungen folgen oder dank Bücherspenden sogar das eine oder andere Buch mit nach Hause nehmen. Gleichsam als Bilanz aber auch als Bestätigung zeigt die Gebietsbetreuung Hernals/Währing bis Ende Oktober diverse Fotografien von der Aktion.

Die Ausstellung bietet aber nicht nur einen Rückblick: Während der Schau ist es weiterhin möglich, Kinder- und Jugendbücher aus dem noch vorhandenen Fundus auszusuchen bzw. in diesen vor Ort auch gleich zu schmökern. (red)

Gebietsbetreuung Hernals/Währing
Lacknergasse 27
1170 Wien

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi: 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Do 14 bis 19 Uhr
Fr 9 bis 12 Uhr

Lesefest am 27.9., ab 17 Uhr
  • Artikelbild
    foto: gebietsbetreuung 17/18
Share if you care.