#28: Notturno

    17. November 2006, 10:18
    posten

    „Ich will den Boden küssen, Durchdringen Eis und Schnee mit meinem heissen Traenen, Bis ich die Erde seh'.“ („Die Winterreise“)

    Der von ORF, ZDF und SRG koproduzierte Fernsehdreiteiler über das Leben Franz Schuberts wurde am 31. Oktober, 1. und 2. November 1986 im österreichischen Fernsehen erstmals ausgestrahlt und sorgte für viel Aufsehen und Diskussion.

     

    Denn Regisseur Fritz Lehner zeichnete ein Bild des Komponisten jenseits jeglichen Schubert-Kitsches und aller süßlichen Musiker-Klischees: Er konfrontierte die Zuseher mit einem vereinsamten, geschlechtskranken jungen Mann, der ein genialer Musiker, aber für das Leben auf Erden nicht sonderlich gut gerüstet war. (Jutta Zniva)

    Sie werden zum STANDARD-Shop weitergeleitet. Bestellung, Versand und Verrechnung werden von Hoanzl durchgeführt. Beim STANDARD-Shop registrierte STANDARD-Abonnenten zahlen ab der ersten DVD keine Versandkosten.

    • Artikelbild
    Share if you care.