Mehr Jboss von Red Hat

12. Oktober 2006, 14:19
posten

Red Hat Application Stack für LAMP- und Java-Entwickler vorgestellt

Red Hat hat "zwei wichtige Ziele der JBoss-Integration erreicht". Dies teilte der führende Linux-Distributor am Montag in einer Aussendung mit. Channel-Partnern können nun Abonnements der JBoss Enterprise Middleware nutzen. Zum anderen ist der neue Red Hat Application Stack, eine integrierte Lösung führender Open Source-Technologien, online im Abonnement über das Red Hat Network verfügbar.

LAMP-Applikationen

Der Application Stack ist die Open Source-Alternative zu integrierten proprietären Anwendungsplattformen. Er eignet sich für Standards-basierte LAMP-Applikationen oder Java-basierte Anwendungen. Der Red Hat Application Stack umfasst End to End Support für Red Hat Enterprise Linux, JBoss Application Server, JBoss Hibernate und führende Open Source-Datenbanken wie MySQL & PostgreSQL. Er wird in einem Abonnementmodell online über das Red Hat Network geliefert. Das Abonnement enthält Software, Support, Updates und Upgrades. Künftige Red Hat Stacks werden Open Source-Technologien zu speziell für vertikale Märkte optimierten Lösungen kombinieren, beispielsweise für Telekommunikation und Gesundheitswesen.(red)

Share if you care.