Literatur oder Nackedeis

9. Oktober 2006, 17:56
posten

Buchpräsentation von Roman David-Freihsl und Christian Fischer

Oft stehen schwere Entscheidungen an. Wie am Mittwoch, als die Terminwahl zwischen Jungbauernkalender und Buchpräsentation fallen musste. Warum hier jetzt keine ruralen Nackedeis zu sehen sind? Gut, die Autoren der "Rückkehr zur Strudlhofstiege" spielen eine kleine Rolle. Sind Roman David-Freihsl und Christian Fischer doch geschätzter Wien-Redakteur und Fotograf beim Standard. Die Vorstellung der literarischen Spurensuche im vollen Vogelkeller unter der "Frommen Helene" war aber unterhaltsamer als jeder Kalender. Fand auch Grün-Politiker Christoph Chorherr, als er Stefan Sterzingers Wiener-Lied-Adaptionen lauschte. (moe, DER STANDARD - Printausgabe, 22. September 2006)
Rückkehr zur Strudlhofstiege
Literarische Spaziergänge durch Wien
Roman David-Freihsl
Christian Fischer
Kremayr-Scheriau Verlag
2006, 192 Seiten, € 22
ISBN-10: 3-218-00765-8
  • Christian Fischer, Stephan Pokorny, Roman David-Freihsl (v. li.). Und vorne ein lauschender Chorherr.
    foto: standard/michael möseneder

    Christian Fischer, Stephan Pokorny, Roman David-Freihsl (v. li.). Und vorne ein lauschender Chorherr.

  • Artikelbild
    foto: kremayr-scheriau
Share if you care.