Neue Regierung soll am 6. Oktober stehen

5. Oktober 2006, 15:46
posten

Reinfeldt will bis dahin mit Zentrum, Volkspartei und Christdemokraten Programm und Kabinettsliste klären

Stockholm - Der konservative schwedische Parteichef Fredrik Reinfeldt (41) will seine neue Regierung am 6. Oktober vorstellen. Der klare Sieger der Reichstagswahl kündigte am Montagmorgen nach dem klaren Wahlsieg vom Vortag in Stockholm an, er werde bis dahin mit dem Zentrum, der liberalen Volkspartei sowie den Christdemokraten Regierungsprogramm und Kabinettsliste klären.

Die vier bürgerlichen Parteien verfügen im neuen Parlament über 178 Mandate gegenüber 171 für das bisherige Regierungslager des sozialdemokratischen Ministerpräsidenten Göran Persson (58). Nach dem für den heutigen Montag vorgesehenen Rücktritt als Regierungschef will Persson auch den Parteivorsitz bei den Sozialdemokraten niederlegen. Seine Partei erzielte mit 35,2 Prozent ihr schlechtestes Ergebnis seit Einführung des allgemeinen Wahlrechtes. (APA/dpa)

Share if you care.