Zumtobel: CA IB erhöht Gewinnprognosen

10. Oktober 2006, 13:44
posten
Wien - Die Aktienspezialisten der zur Bank Austria Creditanstalt gehörenden CA IB haben die Gewinnprognosen für den heimischen Leuchtenherstellers Zumtobel in einem "Company Update" nach oben revidiert. Die Experten gehen nun von einem Ertrag je Anteilsschein für das Geschäftsjahr 2006/07 von 1,54 Euro (zuvor 1,44 Euro) aus. Für das Folgejahr werden 1,80 Euro je Wertpapier (1,78 Euro) erwartet.

Begründet wurde dieser Schritt mit wegfallenden Restrukturierungskosten im Geschäftsjahr 2006/07. Die Spezialisten waren zuvor noch von Ausgaben in Höhe von 5 Mio. Euro für Restrukturierungsmaßnahmen im Unternehmen ausgegangen. Das Anlagevotum "Buy" und das Kursziel von 22,50 Euro wurden hingegen von den Experten bestätigt.

Am Freitag gegen 10:55 Uhr notierte die Zumtobel-Aktie an der Wiener Börse mit einem Aufschlag von 0,83 Prozent bei 18,15 Euro. (APA)

Share if you care.