RE/MAX expandiert nach Vorarlberg

5. Oktober 2006, 16:07
posten

RE/MAX, einer der weltweit größten Franchiseanbieter der Immobilienbranche, plant die Vergabe von fünf Büros in Vorarlberg

Bregenz - RE/MAX, einer der weltweit größten Franchiseanbieter der Immobilienbranche, plant die Vergabe von fünf Büros in Vorarlberg. Bisher ist das Immobiliennetzwerk im Ländle im Gegensatz zu den anderen Bundesländern nicht vertreten. "Vorarlberg ist das letzte Bundesland, das wir in Angriff nehmen. Wir führen bereits Gespräche mit Maklern aus der Region", gab Alois Reikersdorfer, Chef von RE/MAX-Austria, am Donnerstag in einer Aussendung bekannt.

Interessenten für RE/MAX-Büros in Vorarlberg gibt es laut Reikersdorfer auch aus der Schweiz und Deutschland. Die Franchisestandorte sollen in den nächsten Monaten fixiert werden. Auf dem Plan stehen neben Bregenz die Bezirkshauptstädte Dornbirn, Feldkirch, Bludenz sowie Lustenau.

RE/MAX ist seit 1999 in Österreich tätig. Derzeit hat das Unternehmen in Österreich nach eigenen Angaben 75 Franchise-Büros unter Vertrag. Bis 2010 will RE/MAX auf 120 Büros mit insgesamt 1.000 Maklern expandieren und die Nummer 1 am heimischen Immobilienmarkt werden. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.