Steiler Anstieg bei ausländischen Investitionen in der Türkei

16. Oktober 2006, 13:39
3 Postings

Aufwärtstrend der letzten Jahre setzt sich fort - Bis Ende des Jahres werden zwölf Milliarden Dollar an Auslandsinvestitionen erwartet

Istanbul - Das Interesse ausländischer Investoren an der Türkei nimmt weiter zu. Bis Ende des Jahres würden zwölf Mrd. Dollar (9,46 Mrd. Euro) an Auslandsinvestitionen erwartet, berichtete die türkische Wirtschaftszeitung "Referans" am Donnerstag unter Berufung auf Zahlen des Verbandes Internationaler Investoren (YASED).

Danach flossen in den ersten sieben Monaten des Jahres 9,2 Mrd. Dollar an ausländischen Investitionen in die Türkei; damit wurde fast das Gesamtergebnis des vergangenen Jahres von 9,7 Mrd. Dollar erreicht.

Damit setzt sich der steile Aufwärtstrend der letzten Jahre fort: Noch 2003 lag die Summe der ausländischen Investitionen noch unter zwei Mrd. Dollar. Bei entsprechenden steuerlichen Anreizen halte YASED eine Steigerung auf 20 Mrd. Dollar im Jahr für möglich, berichtete "Referans". (APA/AFP)

Share if you care.