BCR-Aktientausch: Preis für junge Erste-Aktien bei 45,91 Euro

25. Oktober 2006, 14:16
posten

Erste Bank offeriert Mitarbeitern der Rumänien-Tochter Aktientausch im Verhältnis sechs BCR- für eine Erste-Aktie

Wien - Die Erste Bank hat nun den Ausgabepreis für jene neuen Erste-Bank-Aktien bekannt gegeben, die den Mitarbeitern der Rumänien-Tochter BCR zum Tausch gegen deren BCR-Aktien angeboten werden. Der Vorstand der Erste Bank habe am 12. September vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrates beschlossen, den Ausgabepreis der neuen Aktien mit 45,91 Euro pro Aktie festzulegen, gab die Bank heute, Donnerstag, im Amtsblatt der Wiener Zeitung bekannt.

Der Ausgabepreis entspricht dem Durchschnitt der ungewichteten Schlusskurse der Erste-Bank-Aktien an der Wiener Börse während der letzten zwölf Monate vor dem 31. 8. 2006.

Eine BCR-Mitarbeiteraktie wird mit 7,65 Euro bewertet. Das entspricht dem Preis, den die Erste bei der Übernahme von knapp 61,9 der BCR pro Aktie bezahlt hat. Daraus ergibt sich ein Umtauschverhältnis von 6 BCR-Aktien für eine junge Aktie der Erste Bank.

Die BCR-Mitarbeiter halten derzeit acht Prozent der BCR-Anteile, das sind 63.397.500 Aktien im Gesamtwert von rund 485 Millionen Euro. Sie sollen ihre Anteile entweder verkaufen oder gegen Erste-Bank-Aktien tauschen können. (APA)

Share if you care.