Lagardere: Zuwächse bei Radio, Internet und TV

2. Oktober 2006, 11:28
posten

Medienkonzern steigert Gewinn deutlicher als erwartet

Der französische Medienkonzern Lagardere hat seinen operativen Gewinn dank gut laufender Geschäfte bei elektronischen Medien stärker gesteigert als erwartet. Das operative Ergebnis sei um 5,4 Prozent auf 206 Millionen Euro geklettert, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Von Reuters befragte Analysten hatten durchschnittlich mit 199 Millionen Euro gerechnet.

Das Gewinnplus ist laut Lagardere vor allem auf Zuwächse in den Bereichen Radio, Internet und Fernsehen zurückzuführen. Ein Teil des Anstiegs stehe auch im Zusammenhang mit der Übernahme der Time-Warner-Buchsparte. Die Magazinsparte dürfte dagegen auch in der zweiten Jahreshälfte schwächeln. Hier sei der operative Gewinn um 19,5 Prozent auf 55 Millionen Euro gefallen. (APA/Reuters)

Share if you care.