Beate Mayr gründet AD:ITORIAL

25. Oktober 2006, 11:50
posten

Neben klassischer PR ist Agentur auf redaktionelle Texte für Advertorials und Kundenzeitschriften spezialisiert

Vor wenigen Wochen hat Beate Mayr die Text- und PR-Agentur AD:ITORIAL gegründet, auf der Kundenliste finden sich unter anderem Fussl Modestraße, Willi Dungl Zentren, das Pressehandbuch des Verbandes Österreichischer Zeitungen und der Fachverband Gas Wärme.

AD:ITORIAL bietet Dienstleistungen in drei Geschäftsfeldern: Neben klassischer PR und Corporate Publishing ist die Agentur auf redaktionelle Texte für Advertorials und Kundenzeitschriften spezialisiert.

"Das Segment der redaktionell gestalteten Anzeigen wächst sehr stark. Die strikte Trennung von bezahlten und klassischen redaktionellen Inhalten klappt dann am besten, wenn Advertorials von externen Redakteuren geschrieben werden. Hier setzt AD:ITORIAL an", so Agentur-Gründerin Mayr. (red)

Die ehemalige Wirtschaftsredakteurin Beate Mayr (DER STANDARD", "Kronen Zeitung") war zuletzt in Berlin für das Lizenzmanagement des Axel Springer Verlags verantwortlich. (red)

Share if you care.