Aus tomkov wird Schokov

25. Oktober 2006, 11:49
16 Postings

Thomas Kovazh, ehemaliger CCA-Junior of the year und Helmut Lang Vienna-CD verlässt Lowe GGK und eröffnet süßen Laden

Thomas "tomkov" Kovazh, Ex CCA Junior of the year und Helmut Lang Vienna CD verlässt Lowe GGK und eröffnet süßen Laden am Spittelberg. Der mehrfach national und international ausgezeichnete CD/Text verlässt nach fünf Jahren Publicis Wien und Lowe GGK die Werbebranche und widmet sich ab sofort seiner eigentlichen Leidenschaft: Schokolade. tomkov eröffnet einen Schokoladen-Laden am Wiener Spittelberg.

Vorbild dazu waren weniger die typisch österreichischen Zuckerlgeschäfte, sondern die vor allem in Paris und London an jeder Ecke anzutreffenden Schoko-Boutiquen, so Kovazh. Schokov eröffnet am 16. September 2006 um 15 Uhr in der Wiener Siebensterngasse 20 im 7. Bezirk. (red)

  • Noch leer, doch bald voll Schokolade: Thomas "tomkov" Kovazh mit Tochter und Juniorchefin Victoria
    foto: schokov

    Noch leer, doch bald voll Schokolade: Thomas "tomkov" Kovazh mit Tochter und Juniorchefin Victoria

Share if you care.