2. Oktober 2006, 11:17
1 Posting
Mit September 2006 übernimmt Markus Fallenböck, 33, die Leitung der Abteilungen Recht, Personal und Innovation in der styria Multi Media AG. Seine Wirtschaftslaufbahn startete Fallenböck als Associate bei McKinsey & Co. in Berlin, bevor er 2001 die Abteilung "Legal&Security" bei evolaris in Graz übernahm. Dort war Fallenböck zuletzt als Vorstand für Recht, Personal und Security tätig sowie in seiner Rolle als Abteilungsleiter verantwortlich für die Mitentwicklung und rechtliche Absicherung innovativer Services im Bereich von Internet und Mobilkommunikation (zB mobiles Parken). (red)
Share if you care.