Zertifikate: HSBC- Ikarus Garant-Anleihe

25. Oktober 2006, 19:46
posten

Zwei Prozent Fixkupon mit Chance auf mehr - Von Walter Kozubek

Mit der Ikarus Garant-Anleihe bringt HSBC Trinkaus & Burkhardt ein Garantiezertifikat auf den Markt, das zumindest auf jeden Fall über ein interessantes Rückzahlungsprofil verfügt. Das auf dem DAX-Index basierende Garantieprodukt schüttet pro Laufzeitjahr einen Kupon in Höhe von 2% bezogen auf das Nominale von 100 Euro aus.

Ausgehend vom Startwert des DAX-Index, dem Schlusskurs vom 21.9.06, wird man in den nächsten 2 Jahren zu 50% an den Kursanstiegen des Index beteiligt. Allerdings sollten die Bäume für den DAX-Index nicht in den Himmel wachsen, da es dann - in Analogie zu Ikarus, der deshalb im Meer landete, weil die selbst gebastelten Wachsflügel schmolzen, als er der Sonne zu nah gekommen war - schnell mit der effektiven Geldvermehrung vorbei sein kann.

Bei 129% des Ausgangswertes ist nämlich eine Schwelle eingezogen, bei deren Berührung die Chance auf die 50%-ige Partizipation am Kuranstieg zu Nichte gemacht wird.

Im günstigsten Fall wird das Zertifikat am Ende knapp unterhalb von 114,50 Euro getilgt. Dieses Szenario wird sich der Inhaber dieses Zertifikates wahrscheinlich nicht wünschen, da die Nähe der Schwelle in den Wochen vor Laufzeitende mit Sicherheit an den Anlegernerven zerren wird.

Hat der Index am Ende beispielsweise um 10% zugelegt, dann wird das Zertifikat mit 105 Euro getilgt, sofern die 129%-Schwelle während der Laufzeit niemals berührt wurde. Bei einer negativen Entwicklung des DAX-Index schützen die Kapitalgarantie und der Fixkupon in Höhe von 2% vor Verlusten. Die HSBC Trinkaus & Burkhardt Ikarus Garant-Anleihe, Laufzeit bis 26.9.08, ISIN: DE000TB0HR88, kann noch bis 21.9.06 – natürlich auch an der EUWAX – mit 100 Euro + 1% AGA gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Dieses Zertifikat ist für Risiko averse Anleger mit moderat bullisher Markteinstellung für den DAX-Index geeignet. Positiv zu vermerken ist auf jeden Fall die für ein Garantiezertifikat kurze Laufzeit sowie der 2%-ige Fixkupon. Allerdings hat der DAX-Index für die nächsten 2 Jahre die nur relativ geringe Schwankungsbreite von 29% zur Verfügung, um den Inhaber in den Genuss der Zusatzzahlung zum 2%-igen Fixkupon kommen zu lassen.

Share if you care.