Biene Maja feiert 30. TV-Geburtstag

6. Oktober 2006, 16:05
posten

ORF würdigt das Jubiläum mit 52 Folgen der beliebten Serie

Seit 30 Jahren ist die Zeichentrick-Biene Maja "on Air": Am 19. September 1976 erklang erstmals die Titelmelodie von Karel Gott ("In einem unbekannten Land...") im österreichischen Fernsehen. Der ORF gratuliert Maja zum runden Geburtstag und zeigt genau 30 Jahre nach ihrem ersten TV-Auftritt um 11.40 Uhr auf ORF1 die erste Episode "Maja wird geboren". Kinder und Retro-Fans können sich auf 51 weitere Folgen freuen, die wochentags ausgestrahlt werden.

Am 1. Dezember verkriecht sich Maja vorerst wieder in den Bienenstock: Die ORF-Würdigung endet mit der Episode "Maja kommt nach Hause", hieß es aus der Presseabteilung des Senders. Deutschland beging den Geburtstag der flotten Biene schon am 9. September. Im ZDF-Programm schwirrte Maja nämlich bereits zehn Tage früher über die Mattscheiben. Die blonde Honig-Sammlerin ist damit übrigens um zwei Jahre jünger als ihr nordischer Comic-Kollege Wickie. Insgesamt gibt es 104 TV-Episoden mit den Abenteuern der Biene Maja.

Ihr literarischer "Siegesflug" begann bereits 1912. Waldemar Bonsels Geschichten über die clevere Honigbiene und ihre Freunde, den faulen Willi, Grashüpfer Flip und Lehrerin Kassandra, wurden in über 40 Sprachen übersetzt. (APA)

  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.