Elsa: Software-DVD-Player in neuer Version

24. Juni 2000, 17:41

Läuft auch unter Windows 2000

Elsa bietet den DVD-Player ElsaMovie nun in der Version 2000 an. Ab einem Pentium-II mit 300 MHz können so DVD-Filme am heimischen PC betrachtet werden.

Für ruckelfreie Videoabende sollte aber mindestens ein 400 MHz Prozessor im Rechner stecken. Dank der Dolby-Digital- und Dolby-AC3-Unterstützung des Decoders können Filmfreunde eine Soundkulisse wie im Kino auch zu Hause genießen können.

Als Bonus spielt der Player laut Elsa auch Video-CDs und Musikstücke im MP3-Format. Besitzer von Elsa-Grafikkarten wird’s freuen: Das Programm wurde für deren Chips optimiert. ElsaMovie 2000 läuft auch unter Windows 2000. (chip)

Share if you care.