Erste Beta von Red Hat Enterprise Linux 5 veröffentlicht

6. November 2006, 13:06
posten

Neue Version steht zum Download und Test bereit - Features: Integration der Virtualisierungslösung Xen und mehr Security

Der Linux-Distributor Red Hat hat die erste Betaversion von Red Hat Enterprise Linux 5 (RHEL5) freigegeben und zum Download bereit gestellt.

Features

Die Integration der Virtualisierungslösung Xen, neue Security-Features, das Cluster-Dateisystem GFS2 und eine verbessertes Zusammenspiel mit dem Directory Server zählen zu den Highlights der Linux-Version, deren finale Version Ende dieses Jahres veröffentlicht werden soll.

Client und Server

Die Client-Version wird für für x86- und x64-Systeme - die Variante für den Servereinsatz auch für Itanium, PPC und S390X (IBM zSeries) veröffentlicht. (red)

  • Artikelbild
Share if you care.