Macquarie Bank will europäischen Rundfunk- und Telefon-Netzriesen TDF kaufen

2. Oktober 2006, 13:11
posten

Für fünf Milliarden Euro - Geldhaus stellt Konsortium zusammen

Melbourne - Die australische Macquarie Bank plant einem Zeitungsbericht zufolge den Kauf des europäischen Rundfunk- und Telefon-Netzriesen Telediffusion de France (TDF) für rund fünf Milliarden Euro.

Das Geldhaus stelle dazu derzeit ein Konsortium zusammen, berichtete der "Australian Financial Review" (Freitagausgabe) unter Berufung auf Investment-Banker. Ein Macquarie-Manager äußerte sich zu dem Vorausbericht über die Übernahme nicht, betonte jedoch, der Konzern plane Zukäufe. (APA/Reuters)

Share if you care.