Sony bringt Camcorder mit integriertem Printer

23. Juni 2000, 10:56

Durch Memory Stick Video-, Fotokamera und Drucker in einem Gerät

Sony präsentierte einen neuen Digital8-Camcorder mit einem integrierten Drucker, mit dem Standbilder direkt mit der Kamera ausgedruckt werden können. Somit vereint das Gerät Videokamera, Fotoapparat und Drucker in einem Gerät. Als Speichermedium kommen Sonys kaugummigroße Memory-Sticks zum Einsatz.

Der Drucker befindet sich direkt unterm Sucher der Kamera und erzeugt wahlweise auf normalem Foto-Papier oder auf Aufklebern 6,4 x 4,8 cm große Bilder. Das ausgewählte Foto wird gleichzeitig im JPEG-Format mit einer Auflösung von 640 x 480 Punkten auf den Memory Stick gespeichert.

Der Sony DCR-TRV820 ist ab sofort um 24.990,- Schilling im Handel erhältlich. Im Lieferumfang sind ein Kabel für die serielle Verbindung zum PC, Bildbearbeitungssoftware und ein 4MB-Memory Stick enthalten. (ars)

Share if you care.