"Black is back!"

9. Oktober 2006, 13:52
13 Postings

PKP proximity und Stiefelkönig sehen schwarz - Heidi Klum zeigt in neuer Kampagne was "in" ist

In der neuen Image-Kampagne für Stiefelkönig von PKP proximity wird der neueste Herbsttrend für Schuhe inszeniert - nach dem Motto: "Black is back!"

Im Mittelpunkt steht einmal mehr Heidi Klum, die auf den aktuellen Werbe-Sujets zeigt was "in" ist. Umgesetzt wurde die aktuelle Kampagne wieder mit dem New Yorker Starfotografen Walther Chin. PKP proximity glaubt an einen ähnlichen Erfolg wie bei der Kampagne im Mai. "Das Rolling Board erreichte in diesem Monat bei der Gewista Außenwerbe Medienanalyse den ersten Platz, das Plakat den zweiten Platz." Klum genießt in der Zielgruppe von Stiefelkönig "höchste Sympathie- und Bekanntheitswerte", so Etat Director Alexander Gänsdorfer.

Die aktuelle Kampagne läuft bis Mitte September. Neben 24-Bogen-Plakaten und Rolling Boards werden Anzeigen in zielgruppenaffinen Medien geschaltet. Im Sinne eines integrierten Auftritts werden die Kampagnenelemente auch am POS, im Internet und auf LED-Screens in Wien und Graz inszeniert. (red)

Foto: PKP proximity

Credits

Auftraggeber: Stiefelkönig Schuhhandels GesmbH / Marketingleitung: Michael Zacek / Agentur: PKP proximity / Creative Head: Roman Sindelar / Etat Director: Alexander Gänsdorfer / Account Manager: Verena Venturini / Creative Director: Jörg Schorn / Art Director: Irene Neubert / Producer: Herbert Weber / Fotoproduktion: Andrea Preiss / Fotograf: Walter Chin / Retusche: Peggy Hennebach / Lithografie: Blaupapier

Share if you care.