Fehlerhafter IE-Patch überarbeitet

6. Oktober 2006, 12:28
posten

Microsoft stellt neues Sammelupdate zum ownload bereit - Fehler sollte damit bereinigt sein

Nachdem das Sicherheitsupdate für den Internet Explorer 6, welches mit dem August-Patchday ausgeschickt wurde, nicht nur Lücken geschlossen, sondern auch gleich neue ausgerissen hatte - der WebStandard berichtete - hat Microsoft nun das überarbeitete Microsoft Security Bulletin MS06-042 bereit gestellt.

Neuer Sammelpatch

Das nun überarbeitete Update soll einen Fehler im zuvor bereit gestellten Sammelpatch beim Internet Explorer 6 mit Service Pack 1 beheben. Dieser führte zu einem Absturz des Browsers, sobald Webseiten per HTTP 1.1 aufgerufen werden und dabei eine Kompression aktiviert ist. Zusätzlich wurde dadaurch auch ein neues Sicherheitsleck im Browser geschaffen. Über dieses können AngreiferInnen schädlichen Code zur Ausführung bringen.(red)

Share if you care.