Viele Krisenherde

9. Oktober 2006, 15:09
7 Postings

Wer immer die große Medienorgel des Landes in Hinkunft übernimmt – er steht vor Problemen - Nimmt man etwa uns als Maßstab, so wird auch eine Seherheimholung unvermeidlich sein

Bild 1 von 4

Wer immer die große Medienorgel des Landes in Hinkunft übernimmt – er steht vor Problemen.

Nimmt man etwa uns als Maßstab, so wird für ihn auch eine Seherheimholung unvermeidlich sein. Ob des deutschen Frühstücks-TVs etwa kennen wir uns in der dortigen Politik besser aus als in der alpinen, fühlen uns beim Nachbarn wohl – dass uns eine ORF-Morgenoffensive (statt des musikalpinen Gedudels) wieder aus den Armen von ARD/ZDF reißen kann, ist schwer vorstellbar.

Share if you care.