Anschluss gratis

9. Oktober 2006, 14:04
posten

Chello/UPC Telekabel- Angebotskampagne auf Platz eins der Rolling Boards laut Gama - Vor "Krone" und Peugeot

Die Chello/UPC Telekabel-Angebotskampagne ist Rolling Board des Monats Juli laut GAMA (GewistaAußenwerbeMedienAnalyse), der Gesamt-Recall liegt bei 43 Prozent, der Impact bei 19 Prozent. In Punkto Recognition konnte Chello/UPC Telekabel 60 Prozent erreichen.

An die zweite Stelle setzt sich die "Kronen Zeitung" mit Georg Wailand. Der Gesamt-Recall beträgt 30 Prozent, der Impact 17 Prozent , die Recognition 49 Prozent. Zusätzlich konnte die Kronen Zeitung noch den besten Qualitätsindex aller Rolling Board-Kampagnen des Monats erzielen: mit 65 Punkten (Maximalwert: 100). Der Qualitätsindex setzt sich aus Akzeptanz, Originalität und Aussagekraft zusammen.

An die dritte Stelle kommt der schnelle Peugeot mit dem Oxygo-Sondermodell: 26 Prozent Gesamt-Recall, 16 Prozent Impact, 43 Prozent Recognition.

Über die Gama-Analyse

Die GAMA (GewistaAußenwerbeMedienAnalyse) evaluiert wöchentlich alle relevanten Rolling Board-Kampagnen nach den Parametern Gesamt-Recall (Werbeerinnerung), Impact (Werbeeffizienz) und Recognition (Wiedererkennung) sowie Akzeptanz (Gefälligkeit), Originalität, Aussagekraft (Ausdrucksstärke) und Gesamtwerbedruck. Zudem werden der Qualitätsindex, der sich aus Akzeptanz, Originalität und Aussagekraft zusammensetzt und der Effizienzindex, der aus der Recognition und dem Qualitätsindex gebildet wird, errechnet. (red)

  • Artikelbild
    foto: gewista
  • Artikelbild
    foto: gewista
  • Artikelbild
    foto: gewista
Share if you care.