Noch eine Woche: Kino unter Sternen

21. August 2006, 15:50
2 Postings

In der Finalwoche des Sommerkinos im Augarten werden die Temperaturen auch wieder wärmer: "Raising Arizona", "Easy Rider", "Singin' in the Rain" - Mit Gewinnspiel

Wien - Noch bis 20. August zeigt "Kino unter Sternen" im Wiener Augarten ausgewählte Klassiker, Kultfilme, Geheimtipps der Filmgeschichte und Österreich-Premieren.

In den ersten Wochen des Festivals dominierten sommerlich heiße Temperaturen, dann mussten wieder Pullover und Regenschutz eingepackt werden. Zum Finale des beliebten Frischluft-Kinos steigen die Temperaturen wieder und es wird trockener. (red)

Die noch ausstehenden Filme:

Di., 15.8.: "Raising Arizona" (US 1987. Regie: Joel Cohen. Mit Nicolas Cage, Holly Hunter, John Goodman, Frances McDormand. 94 min. Omd/fU)
Mi., 16.8.: "Masculin - Féminin" (F 1966. Regie: Jean-Luc Godard. Mit Jean-Pierre Léaud, Chantal Goya, Marlène Jobert. 110 min. OmU)
Do., 17.8.: "Three Times" (Taiwan/F 2005. Regie: Hou Hsiao-Hsien. Mit Shu Qi, Chang Chen. 135 min. OmeU)
Fr., 18.8.: "Gilda" (US 1946. Regie: Charles Vidor. Mit Rita Hayworth, Glenn Ford, George Macready, Steven Geray, Joseph Calleia. 110 min. OmfU)
Sa., 19.8.: "Easy Rider" (US 1969. Regie: Dennis Hopper. Mit Peter Fonda, Dennis Hopper, Jack Nicholson, Karen Black, Phil Spector. 94 min. OmU)
So., 20.8.: "Singin' in the Rain" (US 1952. Regie: Stanley Donen. Mit Gene Kelly, Debbie Reynolds, Donald O'Connor, Cyd Charisse. 102 min. OmU)

  • Dieses Jahr kehrt das Sommerkino wegen herabfallender Steine dem Flakturm rund 100 Meter weiter leider den Rücken zu.
    montage: derstandard.at /foto: derstandard.at/eder

    Dieses Jahr kehrt das Sommerkino wegen herabfallender Steine dem Flakturm rund 100 Meter weiter leider den Rücken zu.

Share if you care.