Segway-Roller rollen in die zweite Generation

22. August 2006, 10:21
14 Postings

Der neue Segway läuft mit 20 km/h - Der abnehmbare Bordcomputer dient auch als elektronischer Schlüssel

Neben dem überarbeiteten Design weist der Personal Transporter i2 (PT) zwei grundlegende technische Neuerungen auf: Die Lenkung soll durch die neu entwickelte "LeanSteer-Technologie" intuitiver sein und erfolgt einzig durch die Körperbewegungen des Fahrers.

High Speed und SchnickSchnack

"Wireless InfoKey" heißt der neue, abnehmbare Bordcomputer, der gleichzeitig als elektronischer Schlüssel dient. Zusätzlich zur Basisversion werden drei Spezialausstattungen für Transportaufgaben, Vielnutzer und Security/Polizei erhältlich sein. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 20 km/h. Die Lithium-Ionen-Akkus ermöglichen eine Mindestreichweite von 38 km pro Batterieladung. Der i2 lässt sich Zusammenklappen und im Kofferraum eines PKWs verstauen.

Importware

Bisher wird der Roller nur in den USA ausgeliefert, Mitte September soll das Gefährt auch in Europa, bzw. Deutschland vertrieben werden. Eine Entscheidung über die Straßenzulassung in der BRD steht bislang noch aus. Die Preise starten ab Preise starten bei ca. 5.500 EUR. (red)

Link

Segway

  • Artikelbild
    segway.com
Share if you care.