Harrods startet ins Weihnachtsgeschäft

16. Oktober 2006, 11:13
2 Postings

Weihnachtsmann im August? Das Londoner Nobelkaufhaus Harrods macht es möglich und startet im Sommer ins Weihnachstgeschäft

London - Männer mit weißen Rauschebärten begrüßen Kunden in kurzen Hosen und Flip-Flops. der berühmte britische Konsumtempel startet ins Weihnachtsgeschäft. Wer also schon jetzt auf der Suche nach exklusivem Christbaumschmuck ist: Bei "Harrods" in der "Christmas World" wird er/sie fündig vor allem bei Weihnachtsschmuck der besseren Art: eine Christbaumkugel für umgerechnet 500 Euro, ein Nussknacker für 1.400 Euro, ein Weihnachtsmann in Lebensgröße für 2.500 Euro.

Den Frühstart ins Weihnachtsgeschäft begründet sein Haus mit dem Interesse der ausländischen Touristen, die Tag für Tag in Scharen zu "Harrods" pilgern. "Für Touristen ist Weihnachtsdekoration ein schönes Geschenk - vor allem, wenn "Harrods" draufsteht. Für die Briten bedeutet die Aktion nichts Neues: "Harrods" startet mit Weihnachten schon seit zehn Jahren im August.(dpa/red)

  • Seit zehn Jahren startet Harrods im Sommer mit dem Weihnachtsgeschäft.
    foto: standard/erling

    Seit zehn Jahren startet Harrods im Sommer mit dem Weihnachtsgeschäft.

Share if you care.