"No Mobile" ersetzt "No Smoking" in Flugzeugen

18. August 2006, 10:07
6 Postings

Airlines beginnen 2007 mit Mobiltelefonie-Tests

Das altbekannte "No Smoking"-Zeichen über Flugzeugsitzen hat bald ausgedient. Zwar haben die meisten Fluglinien bereits vor Jahren ihre Flotten zur Non-Smoking-Zone erklärt. Den Todesstoß für das überholte Zeichen soll nun aber ausgerechnet die Einführung der Mobiltelefonie an Board geben. Bei den Testflugzeugen, die mit der neuen Mobilfunktechnologie ausgestattet werden, ist die Zeichen-Umgestaltung schon in Auftrag gegeben worden. Das teilte Unternehmenssprecher Charlie Pryor vom Technologiezulieferer OnAir auf Anfrage von pressetext mit.

"Das 'No Mobile'-Zeichen wird wie früher das 'No-Smoking'-Zeichen bei Start und Landung eingeschaltet"

Die ersten Flugzeuge, die von der historischen Umgestaltung betroffen sind, betreffen die Fluglinien British Midland (BMI) , Air France sowie TAP Portugal. Diese halten wie geplant an ihren Plänen fest, im Frühjahr 2007 die Möglichkeit mobilen Telefonierens in jeweils einem ihrer Flugzeuge zu erlauben . "Das 'No Mobile'-Zeichen wird wie früher das 'No-Smoking'-Zeichen bei Start und Landung eingeschaltet, da während diesen Flugphasen das Telefonieren nicht gestattet ist", erklärt Pryor.

Sicherheit

Diese Maßnahme soll jegliches Sicherheitsrisiko durch die Wirkung der Emissionssignale auf die Flugzeugelektronik minimieren, wenngleich Pryor darauf hinweist, dass die Emissionsstärke ohnehin nicht mit herkömmlichem Mobiltelefongebrauch vergleich bar ist. "Unser System ist absolut unbedenklich, da das mobile Gerät direkt mit einer Sendestation im Flugzeug verbindet und nicht mit einem starken Emissionssignal eine Basisstation auf der Erde sucht", so der OnAir-Sprecher.

Bei den drei Vorreiter-Flugzeugen handelt es sich bisher ausschließlich um Airbus-Erzeugnisse. Eine Kooperation mit Hersteller Boeing ist aber ebenfalls in Planung. Während TAP und BMI für den Test im Frühjahr 2007 bestehende Flugzeuge mit der OnAir-Technologie ausstatten, hat Air France die Technologie bei einer seiner Flugzeug-Neuanschaffungen gleich mitbestellt. (pte)

  • Artikelbild
Share if you care.