Matarrese neuer Liga-Chef

19. Oktober 2006, 15:16
5 Postings

Ex-Präsident folgt angepatztem Milan-Vize Galliani

Rom - Antonio Matarrese ist am Dienstag zum neuen Präsident der italienischen Fußball-Liga gewählt worden. Der 66-Jährige folgt damit Milans Vize-Präsident Adriano Galliani nach, gegen den nach seiner Verwicklung in den Spielmanipulationsskandal vom römischen Berufungsgericht eine Berufssperre von neun Monaten verhängt worden war.

Matarrese, der bereits von 1982 bis 1987 dieses Amt inne hatte, erhielt 26 Stimmen von den 39 Wahlberechtigten der Serie-A- und Serie-B-Klubs. (APA/AFP)

Share if you care.