Ungefähr 100.000 Besucher pro Tag

18. Juni 2000, 18:26

... dabei scheint sich die Expo nun einzupendeln.

Hannover - Die Expo in Hannover pendelt sich nun bei rund 100.000 Besuchern pro Tag ein. Nach Angaben von Sprecher Andreas Lampersbach waren am Freitag und Samstag insgesamt rund 210.000 Gäste auf dem Gelände der Weltausstellung in Hannover. Davon seien jeweils mehr als 40.000 Menschen nach 19.00 Uhr gekommen. Damit liegt der Anteil der Expo-Besucher mit dem auf zehn Mark verbilligten Abendticket bei rund 40 Prozent aller Gäste. "Unser Konzept mit dem Abendticket ist voll aufgegangen", sagte Lampersbach. Insgesamt waren bis Samstag mehr als eine Million Menschen auf der Expo, erwartet worden waren aber mehr als doppelt so viele. Für die kommende Woche rechnet die Expo weiter mit etwa 100.000 Besuchern pro Tag. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.