Sprachtickets keine optimale Lösung

20. Oktober 2006, 11:20
posten

Das 80-Euro-Sprachticket des Bildungsministeriums ist unzureichend. Geld alleine reicht nicht für eine professionelle Frühförderung

Share if you care.