ÖVP entdeckt Liebe zum Container

1. Oktober 2006, 21:23
14 Postings

Extra Lopatka-Lob in seinem Web-Tagebuch für den Welser ÖVP-Bezirksgeschäftsführer Markus Wiesinger

Eigentlich hatte ÖVP-Generalsekretär Reinhold Lopatka bislang wenig über für Wahlkampfzentralen, die in Containern Quartier finden. Über das rote Containerdorf, das im Wahljahr 2002 vor dem Burgtheater aufgestellt wurde, höhnte er, es "verschandle das Wiener Stadtbild".

Inzwischen sind ihm die Blechbehausungen offenbar sympathischer, zumindest, wenn sie von Schwarzen aufgestellt werden: Extra Lopatka-Lob gab es deshalb in seinem Web-Tagebuch für den Welser ÖVP-Bezirksgeschäftsführer Markus Wiesinger und seinen blitzblauen Container, von dem aus die "Welser Wahlwerkstatt operieren wird".

Rückkehr der Wahlkampfmütter

Nur 13 Tage nach der Geburt ihres Sohnes Max kehrt Justizministerin Karin Gastinger (BZÖ) in den Wahlkampf zurück. Auch die grüne Vizechefin Eva Glawischnig tritt wieder auf. Ihr Sohn Benjamin ist zweieinhalb Monate alt. (tó/DER STANDARD, Printausgabe, 1. August 2006)

Share if you care.