Carlo Wolf ist neuer Leiter der Alpine Region

21. August 2006, 13:40
posten

Carlo Wolf übernimmt die Leitung der Alpine Region zusätzlich zu seiner Funktion als General Manager für Cisco Systems Österreich

Wien - Carlo Wolf (42) übernimmt ab 1. August 2006 die Leitung der Alpine Region zusätzlich zu seiner Funktion als General Manager für Cisco Systems Österreich auch die Leitung der Alpine Region. Der gebürtige Deutsche ist seit 1996 bei dem IT-Ausrüster Cisco und leitete zunächst die Vertriebsregion München und Frankfurt. Der bisherige Leiter der Alpine Region und gleichzeitiger General Manager der Schweiz, Niels Christian Furu, übernimmt ab sofort die Leitung der Region Nordics - Dänemark, Finnland, Norwegen, Schweden. (APA)
  • Artikelbild
    foto: cisco systems/eisenberger
Share if you care.