Großeinsatz bei Brand im Bezirk Ried

31. Juli 2006, 11:48
posten

80 Feuerwehrleute rückten ein - Feuer neben Bauernhof breitete sich rasch auf angrenzendes Wald- und Feldgebiet aus

Linz - Alarmstufe 3 ist am Sonntagnachmittag in Aurolzmünster (Bezirk Ried) ausgelöst worden. Ein gut ein Hektar großes Feld- und Waldgebiet hat gebrannt. 80 Feuerwehrmänner rückten zum Einsatz aus. Ausgangspunkt war ein Brand neben einem Bauernhof, der sich rasch auf das angrenzende Wald- und Feldgebiet ausbreitete.

Eine landwirtschaftliche Maschine hatte bei Feldarbeiten zu brennen begonnen. Trockenheit und Hitze führten dazu, dass die Flammen rasch vorwärts kamen. Nach einer Stunde hatte die Feuerwehr Aurolzmünster den Brand aber unter Kontrolle und gelöscht.

Dagegen gibt es noch kein "Brand aus" für den Waldbrand in der Nähe der Bromberg Alm in Ebensee (Bezirk Gmunden). Dort flackerten am Sonntag erneut die Flammen auf. Die Feuerwehrleute wurden wieder auf den Berg geflogen. Das Areal bleibt auch in den nächsten Tagen unter Beobachtung. (APA)

Share if you care.