Mehr TV-Tipps für Samstag

30. Juli 2006, 08:54
2 Postings

Vom Winde verweht | Zapping International | Land der Pharaonen | Magische Orte: Mexiko | Kunst und Mythos | Schumann - Wieck - Brahms | BBC Exklusiv: Russlands Paten | Metropolis | Das Ding aus einer anderen Welt

9.25

FILM

Vom Winde verweht (Gone With the Wind, USA 1939. Victor Fleming) Der letzte Rettungsversuch südstaatlicher Glorie samt "Onkel Tom", Bürgerkriegseuphorie und "menschlichen" Sklavenhaltern; das teuerste Schaufenster des MGM-Studios, "Production-Values", die sämtliche dramaturgische Einheit stören. Ein behäbiges, durch manche Wortwechsel zwischen Clark Gable und Vivian Leigh aufgelockertes Monstrum, das mittlerweile und leider merkbar schon einige Dekaden auf dem Buckel hat.
Bis 13.00, ORF 2


14.45

DOKUMENTATION

Zapping International Fernsehen anderswo: Heute in Thailand.
Bis 15.15, Arte


15.10

FILM

Land der Pharaonen (Land of the Pharaos, USA 1955. Howard Hawks) Die Geschichte vom Bau der Cheopspyramide als Kampf einer gierigen Prinzessin (Joan Collins) mit dem mächtigen Pharao. Im großen Finale lässt Hawks, Meister des Funktionalismus, schließlich Tonnen von Sand fließen und den Einschließungsmechanismus des Grabmals über die Habgier siegen.
Bis 16.50, WDR


19.00

DOKUMENTATION

Magische Orte: Mexiko Die Dokumentationsreihe ist auf den Spuren der rätselhaften Welt der Maya und besucht die Pyramidenstadt Chichén Itzá.
Bis 19.45, Arte


20.15

DOKUMENTATION

Kunst und Mythos: Kopf eines Reliquienschreins der Fang Die Reihe über so genannte "primitive Kunst" wirft einen Blick auf einen kunstvoll aus Holz geschnitzten Kopf der Fang, der als Grabbeigabe diente und von alter afrikanischer Bildhauerkunst zeugt. Bis 20.40, Arte


21.15

DOKUMENTATION

Robert Schumann - Clara Wieck - Johannes Brahms Die Dokumentation widmet sich der engen künstlerischen und menschlichen Beziehung der drei Musiker, erzählt wird die Geschichte von Clara Schumann und ihren beiden Wegbegleitern von der französischen Pianistin Hélène Grimaud. Zum 150. Todestag von Robert Schumann zeigt 3sat im Anschluss "Robert Schumann: Dichterliebe op. 48", Arte zeigt den Musikfilm "Schumann, Schubert und der Schnee" (22.30). Bis 22.15, 3sat


21.50

MAGAZIN

BBC Exklusiv: Russlands Paten Die Auseinandersetzungen rund um den Ölriesen Yukos brachten es ans Tageslicht: Wladimir Putin und die reichen Konzernchefs des Landes liefern sich einen Machtkampf. Bis 23.50, Vox


23.35 (23.30)

MAGAZIN

Metropolis Die Themen des Kulturmagazins: 1) Der italienische Galerist Emilio Mazzoli. 2) Blei unter der Sonne: Buchdruck in Algerien. 3) Provinzmuseen: Musée des Beaux-Arts von Caen.
Bis 0.25, Arte


1.45

FILM

Das Ding aus einer anderen Welt (The Thing, USA 1982. John Carpenter) Die Mannschaft einer amerikanischen Antarktis-Station holt sich ein fremdes Ding ins Haus, das John Carpenter - als Epigone geschult an Howard Hawks - mit einem zynischen Kurt Russell und ziemlich tollen Spezialeffekten bekämpft.
Bis 3.35, Das Vierte

Share if you care.