Vivendi mit sattem Umsatzplus

28. Juli 2006, 20:59
posten

Spiele- und TV-Sparte bescheren französischem Medien- und Telekommunikationskonzern im Quartal deutlichen Umsatzanstieg

Paris - Der französische Medien- und Telekommunikationskonzern Vivendi hat im abgelaufenen Quartal den Umsatz deutlicher gesteigert als erwartet. Die Erlöse kletterten dank eines soliden Geschäfts im Spiele- und Bezahlfernsehenbereich um knapp fünf Prozent auf 4,84 Mrd. Euro.

Analysten hatten durchschnittlich 4,78 Mrd. Euro erwartet. (APA/Reuters)

Share if you care.