France Telecom verabschiedet sich von Umsatzzielen

28. Juli 2006, 20:59
posten

Gewinn vor Steuern im ersten Halbjahr mit knapp 9,5 Milliarden Euro entspricht in etwa den Erwartungen

Paris - France Telecom hat für das zweite Halbjahr 2006 ein geringeres Umsatzwachstum in Aussicht gestellt als bisher erwartet. Es werde nicht in der Lage sein, zwei Prozent organisches Umsatzwachstum zu erreichen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Im ersten Halbjahr erwirtschaftete France Telecom einen Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) von 9,47 Mrd. Euro. Das liegt in etwa bei den Markterwartungen von 9,5 Mrd. Euro. (APA/Reuters)

Share if you care.