Telefonica mit überraschend hohem Gewinn

28. Juli 2006, 20:59
posten

Spanischer Telekommunikationskonzern steigert seinen Halbjahres-Nettogewinn um 40 Prozent

Madrid - Der spanische Telekommunikationskonzern Telefonica hat sein Ergebnis im ersten Halbjahr überraschend stark gesteigert. Der Nettogewinn stieg um rund 40 Prozent auf 2,57 Mrd. Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte.

Hauptgrund für den Gewinnanstieg waren demnach eine Reihe von Übernahmen und solides Wachstum im Dienstleistungsgeschäft. Analysten hatten im Schnitt mit 2,44 Mrd. Euro gerechnet. (APA/Reuters)

Share if you care.