Pfeifen und Flaschen

29. August 2006, 15:38
posten

Produkt der Woche: Vöslauer versucht mit einigen Tricks Kids zur ausreichenden Aufnahme von Flüssigkeit zu bewegen

Weil Kinder dazu tendieren, zu wenig Flüssigkeit zu sich zu nehmen und Wasser als Getränk oft ganz besonders scheuen, versucht es Vöslauer mit einem Trick. Die "Juniors" genannten Flaschen sind bunt, am Etikett gibt es Abziehbildchen - und der Saugverschluss lässt sich abschrauben, um als Pfeife zweitverwendet zu werden. Was wie eine kluge Idee im Dienste des nationalen Nachwuchses klingt, könnte Eltern an den Rand der Nervenkrise treiben: Das "Triöööt" der Wasserpfeifen klingt so, wie man sich Elefanten auf Speed vorstellt: markerschütternd.
(corti/Der Standard/rondo/28/07/2006)

Vöslauer junior
33 cl, ca. € 0,55 im Supermarkt
  • Artikelbild
    foto: hersteller
Share if you care.