Frau ließ zwei Hasen ohne Wasser in praller Sonne stehen - Tiere tot

25. Juli 2006, 21:00
posten

Anzeige wegen Tierquälerei

Zwei verendete Hasen wurden in einem Käfig ohne Wasser in der prallen Sonne verendet auf der Terrasse einer Wohnung in Obertrum (Flachgau) in Salzburg aufgefunden. Der Amtstierarzt der Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung hatte die Polizei verständigt; die Wohnungsinhaberin konnte bisher noch nicht angetroffen werden.

Die beiden Kadaver wurden vom Tierarzt zur Untersuchung an die AGES eingeschickt. Die Wohnungsbesitzerin wird wegen Tierquälerei angezeigt. (APA)

Share if you care.