Pferd biss in Filzmoos Urlauberkind Teil des Zeigefingers ab

26. Juli 2006, 10:08
posten

13-Jährige ins Krankenhaus Schwarzach gebracht - Fehlender Teil konnte nicht gefunden werden

Einem 13-jährigen Urlauberkind aus Irland wurde gestern, Montag, Abend beim Füttern einer zehnjährigen Haflingerstute in der Stallbox eines Gehöftes in Filzmoos (Pongau) ein Teil des linken Zeigefingers abgebissen. Trotz intensiver Suche konnte das fehlende Stück nicht gefunden werden. Das Mädchen wurde nach Erstversorgung von der Rettung ins Unfallkrankenhaus Schwarzach gebracht, teilte die Polizei mit. (APA)
Share if you care.