Zwei israelische Soldaten bei Gefechten mit der Hisbollah getötet

25. Juli 2006, 16:22
5 Postings

Militär bestätigt zwei Tote bei Hubschrauberabschuss

Jerusalem - Israel hat den Tod von zwei weiteren Soldaten bei Gefechten gegen die Hisbollah am Montag im Libanon bestätigt. Damit stieg die Zahl der bei der inzwischen fast zwei Wochen andauernden Offensive getöteten Soldaten auf 22.

Eine Militärsprecherin hatte zuvor außerdem zwei Tote bei dem Absturz eines Militärhubschraubers bestätigt. Ob die Hisbollah die Maschine abgeschossen habe, sei noch unklar. Die radikale Gruppe hatte den Abschuss für sich beansprucht. Sie erklärte zudem, fünf israelische Panzer getroffen zu haben. Bei den Kämpfen sind insgesamt mehr als 400 Menschen ums Leben gekommen.(APA/Reuters)

Share if you care.