B50 bei Schützen am Montag wegen Demo gesperrt

23. Juli 2006, 23:11
1 Posting

Blockade soll auf die Verkehrsbelastung aufmerksam machen

Eisenstadt - Die Bundesstraße B50 wird am Montag von 6.00 bis 11.00 Uhr bei der Ortsdurchfahrt Schützen am Gebirge (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) wegen einer Demonstration gesperrt sein. In diesem Zeitraum sei mit einem Verkehrsstau sowohl in Richtung Neusiedl am See als auch Richtung Eisenstadt zu rechnen, teilten die Organisatoren, die "Interessensgemeinschaft S31-Schützen schützen" mit.

Die Demonstration erfolge in Form einer Straßenblockade, der Verkehr soll von der Polizei lokal umgeleitet werden. Mit der Aktion soll auf die extreme Verkehrsbelastung in der Gemeinde aufmerksam gemacht werden, so die parteienübergreifende Initiative gegen das Verkehrsaufkommen und für eine Ortsumfahrung. (APA)

Share if you care.