Kinder fanden menschliche Knochen im Neusiedler See

25. Juli 2006, 09:06
posten

Vermutlich Überreste eines im Zweiten Weltkrieg verunglückten Piloten

Eisenstadt - Kinder haben am Samstag beim Baden im Neusiedler See zwischen Illmitz und Podersdorf menschliche Knochenteile gefunden. Es dürfte sich dabei um menschliche Überreste eines Piloten aus dem Zweiten Weltkrieg handeln. (APA)
Share if you care.