Verkehrskontrolle: Zu betrunken fürs Blasen

23. Juli 2006, 22:13
13 Postings

Probeführerschein-Besitzer bei Schwerpunktaktion in Tirol ertappt

Reutte - Bei einer Schwerpunktaktion der Polizei im Bezirk Reutte wurden zwei betrunkene Probeführerscheinbesitzer ertappt. Der eine war in einem derartigen Zustand, dass er für nicht mehr in der Lage war, den Alkoholtest durchzuführen. Der Schein ist weg. (APA, red, DER STANDARD Printausgabe 24.7.2006)
Share if you care.