UNO-Sicherheitsrat beginnt Krisen-Debatte

21. Juli 2006, 19:55
posten

Vermittler Nambiar eröffnet Beratungen - Keine konkrete Entscheidung erwartet

New York - Der UNO-Sicherheitsrat hat am Freitag mit seinen Beratungen über die gefährliche Lage im Nahen Osten begonnen. Mehr als 40 Redner waren in New York für die öffentliche Debatte eingetragen, bei der Lösungsvorschläge für den Konflikt zwischen Israel und dem Libanon sowie die schwierige Situation im Gazastreifen erörtert werden sollten.

Eröffnet wurden die Beratungen von Vijay Nambiar, dem Leiter der UNO-Vermittlermission, die in der vergangenen Woche in der Region mit den Konfliktparteien verhandelt hatte. Eine konkrete Entscheidung des höchsten UNO-Gremiums wurde nicht erwartet. (APA)

Share if you care.