Dell mit Gewinnwarnung

27. Juli 2006, 19:36
posten

Aktie gibt vorbörslich bereits stark nach

New York - Der weltgröte PC-Hersteller Dell hat wegen des Preiskampfes in der Branche die Geschäftserwartungen für das zweite Quartal heruntergeschraubt.

Wie der US-Konzern am Freitag Mittag überraschend mitteilte, wird sich der Gewinn je Aktie auf ungefähr 0,21 bis 0,23 Dollar belaufen. Analysten waren zuvor von 0,32 Dollar ausgegangen.

"Aggressive Preisschlacht"

Der Umsatz wird nach Dell-Angaben etwa 14 Mrd. Dollar (11 Mrd. Euro) betragen. Auch dies lag unter den Markterwartungen von 14,2 Mrd. Dollar.

Als Grund für die Gewinn- und Umsatzwarnung nannte der Konzern eine "aggressive Preisschlacht" und eine Verlangsamung des Wachstums im Weltmarkt. Die Aktien von Dell gaben im vorsbörslichen Handel um mehr als 7 Prozent nach. (APA/Reuters)

Link
Dell
Share if you care.